Tja was mache ich eigentlich so? Mein Chef fragt mich das häufiger ;-)))

 

(c) photodisc

Nun von Beruf bin ich Elektrotechniker. Ich plane und programmiere Steuerungsanlagen für Maschinen und Klimatisierung. Ich habe trotz Streß und harter Arbeit immer noch sehr viel Freude daran. Nebenbei halte ich noch das Firmennetzwerks am laufen.

Als ausgleichendes Hobby arbeite ich an der Gestaltung meines Gartens und bastle etwas an Computern. Nachfolgend noch einige Einblicke ;-)))

 

So sah das Grundstück vor 25 Jahren aus. Noch ziemlich leer und kahl.

(c) photodisc

 

Und so sieht das Gelände mitten in der Umgestaltung aus. Noch eine Menge Arbeit. Aber als Ausgleich für Schreibtischarbeit ideal.

(c) photodisc

Während der Bauphase.

(c) photodisc

 

Dies ist der momentane Zustand.

(c) photodisc

     

Das Firmennetzwerk: Mit 25 Arbeitsplätzen das Herz der Firma und der Quell meiner grauen Haare.

(c) photodisc

 

Schaff' dir einen Computer an und du hast immer etwas zu tun. Es gibt kein Programm, das vor den Benutzern sicher wäre.

E-Mail

(c) photodisc